Komplette Anleitung in die Welt der Gesichtsformen

0
16


Sehen Sie sich diesen vollständigen Leitfaden in die Welt der Gesichtsformen an Glaminati.

Jede Frau will auf jeden Fall absolut gut aussehen. Glücklicherweise stehen uns heutzutage viele Mittel zur Verfügung, um uns dabei zu helfen, das Ziel zu erreichen. Die unbegrenzte Menge an Make-up-Tipps sowie die Mittel sind wirklich der gewaltige Tribut an die Welt der Schönheit. Trotz dieser Tatsache ist noch etwas zu beachten.

Was wir meinen, ist die Gesichtsform. Die Wahrheit ist, dass die meisten von uns unterschiedliche Gesichtsformen haben, und das bedeutet, dass, wenn es um Haarschnitt, Make-up, Brille und alles, was das Gesicht betrifft, etwas Besonderes ist. Falls Sie sich jemals gefragt haben, wie meine Gesichtsform aussieht, sind Sie an der richtigen Stelle.

Heute werden wir Ihnen helfen, nicht nur Ihren Gesichtstyp zu bestimmen, sondern Ihnen auch alle Schönheitsfehler bezüglich der gegebenen Form zu geben!


Scrollen Sie nach unten, um die Galerie zu durchsuchen!


Wie bestimmen Sie die Form Ihres Gesichts?

Diejenigen, die sich fragen, welche Gesichtsform ich habe – Sie sind an der richtigen Stelle! Es ist wahr, dass es verschiedene Gesichtsformen gibt, aber hier werden wir Ihnen helfen, Ihre zu finden. Bei allen Arten von Gesichtsformen gilt die gleiche Liste von Details, die berücksichtigt werden müssen:

Die Breite: Was ist der breiteste Teil Ihres Gesichts?

  • Falls Ihre Stirn die breiteste Stelle Ihres Gesichts ist, bedeutet dies, dass Ihr Gesicht herzförmig ist.
  • Wenn Ihre Wangenknochen der breiteste Teil sind – dann ist es die Rautenform.
  • Die Backen sind am breitesten für diejenigen, die eine dreieckige Gesichtsform haben.
  • Wenn Ihr Gesicht von der Stirn bis zu den Kiefern gleich zu sein scheint, haben Sie möglicherweise ein ovales oder eckiges oder rundes Gesicht.

Die Form der Backen

  • Spitzbacken sind eigenartig für ein herzförmiges Gesicht.
  • Quadratische Kiefer sind für das quadratische Gesicht eigenartig.
  • Runde Backen sind für ovales oder rundes Gesicht besonders.

Gesichtslänge

  • Kurze Gesichter sind fast immer rund.
  • Die durchschnittlichen Gesichter können von oval bis herzförmig sein.
  • Lange Gesichter gehören normalerweise zur länglichen Kategorie.

Runde Gesichtsform

Kirsten Dunst

Runde Gesichtsform

Ein rundes Gesicht ist ziemlich eigenartig. Die Sache ist, dass das Verhältnis von vertikal zu horizontal gleich ist. Die Funktionen sind normalerweise abgerundet und weich und das bedeutet, dass auch Ihr Kinn rund ist. Was den breitesten Teil Ihres Gesichts betrifft, so sind es Ihre Wangen. Wenn Sie diesen Gesichtstyp mit prominenten Gesichtsformen vergleichen möchten, denken Sie an Kirsten Dunst. Wenn es um Make-up geht, müssen Sie daran denken, dass Sie mehr Linien und Definitionen benötigen. Dies bedeutet, dass angewinkelte Brauen und konturierte Wangen die beste Wahl sind. Es ist auch wichtig, dass Sie auch Ihre Wangen etwas schimmern, damit sie verstärkt werden und glühen. Was den Haarschnitt angeht, sollten Sie sich lieber für einen asymmetrischen Haarschnitt entscheiden, wenn Sie Ihr Haar länger tragen möchten. Für den Fall, dass Abkürzungen mehr bevorzugt werden, um es pixies zu zerreißen.

Quelle: Tinseltown / Shutterstock

Ovale Form

Jessica Alba

Ovale Form

Die Wahrheit ist, dass die ovale Gesichtsform tatsächlich eine längere Version einer runden ist. Dies bedeutet, dass Ihr Gesicht etwas länger als breiter ist und Ihre Stirn die breiteste Stelle des Gesichts ist, anstatt Ihrer Wangenknochen. Das Kinn bleibt jedoch so rund. Wenn es um das Make-up geht, müssen Sie immer daran denken, dass das Gleichgewicht Ihr bester Freund ist. Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie schwer auf Ihre Augen gehen, die Lippen neutral lassen und umgekehrt. Was die Augenbrauen angeht, bleiben Sie aus dem Drama heraus. Der beste Ausweg ist, einfach der natürlichen Form der Augenbrauen zu folgen, ohne sie zu sehr zu zupfen. Außerdem ist ein bisschen Textmarker entlang der Nasenbrücke und der Stirn niemals Verschwendung. Wenn Sie kurz davor sind, zum Friseur zu gehen – der zerzauste Bob oder der seitlich gefegte Pixie sind die Schnitte, die Sie versuchen sollten.

Quelle: Ga Fullner / Shutterstock

Längliche Gesichtsform

Liv Tyler

Längliche Gesichtsform

Die längliche Form definiert das Gesicht, das viel länger als breiter ist, und normalerweise ist die Breite des Gesichts überall gleich. Es ist jedoch zu beachten, dass das Kinn wenig gekrümmt ist. Eine solche Gesichtsform gehört zu Liv Tyler. Es ist wichtig, dass Sie wissen, wie Sie die Winkel beim Schminken abmildern. Tatsache ist, dass der längliche Gesichtstyp etwas kantig ist und es am besten ist, wenn Sie den unnötigen Winkel professionell verdecken. Mit Hilfe von bronzer können Sie die Schläfen und die Kinnlinie weicher machen. In den meisten Fällen ist das mehr als genug. Wenn es um das Augen-Make-up geht, sind Katzenaugen die beste Wahl. Die Wahrheit ist, dass ein solches Make-up Ihrem Gesicht die erforderliche Breite verleiht. Darüber hinaus müssen Sie lernen, Rouge auf die Oberseite der Wangen aufzutragen. Ein langer Pixie oder ein durchschnittlicher Schnitt mit Pony runden Ihren perfekten Look ab.

Quelle: Everett-Sammlung / Shutterstock

Quadratische Gesichtsform

Emily Deschanel

Quadratische Gesichtsform

Wenn es um den Begriff “quadratisches Gesicht” geht, ist es nicht so schwer, herauszufinden, wie eine solche Gesichtsform aussieht. Die Seiten sind normalerweise gerade, aber das Kinn kann leicht gebogen sein. Ein solches Gesicht ist gut proportioniert und die Backen sind am eckigsten. Denken Sie an Emily Deschanel, wenn Sie sich eine solche Form vorstellen wollen. Es sollte erwähnt werden, dass Frauen mit solchen Gesichtsformen die Konturierung beherrschen müssen, damit alle scharfen Winkel gemildert werden. Highlighter sollte auch nicht vernachlässigt werden. Was das Drama angeht, ist es am besten, etwas zu Ihren Lippen hinzuzufügen, so dass sich die Aufmerksamkeit von den abgewinkelten Kiefern zu den fetten Lippen verlagert. Falls Sie sich fragen, welche Schnitte zu einer solchen Form am besten passen, glauben wir, dass seitlich gekehrter Pony und abgewinkeltes Bob die Spitze der Liste erreichen.

Quelle: Kathy Hutchins / Shutterstock

Herz-Gesichtsform

Alyson Hannigan

Herz-Gesichtsform

Wenn Sie an ein herzförmiges Gesicht denken, scheint es offensichtlich genug zu sein, dass die entscheidenden Details die breite Stirn und das spitze Kinn sind. Es gibt einige Quellen, die behaupten, dass Frauen mit einer solchen Gesichtsform normalerweise einen Gipfel der Witwe haben, aber wir sagen, dass dies nicht immer der Fall ist. Alyson Hannigan ist die bekannte Schauspielerin mit der Herzform, falls Sie sich fragen. Tatsache ist, dass ein herzförmiges Gesicht bereits gut definiert ist, weshalb Sie sich beim Make-up schonen müssen. Am besten haften Sie an weichen, rauchigen Augen und voluminösen Wimpern. Für die Konturierung ist es am besten, Bronzer für ein weicheres Aussehen zu verwenden. Natürlich fragen sich viele von Ihnen – was ist mit einem Haarschnitt? Die Wahrheit ist, dass ein Lob mit Pony oder ein Schnitt mit langen Lagen perfekt passt.

Quelle: Kathy Hutchins / Shutterstock

Diamantgesichtsform

Ashley Greene

Diamantgesichtsform

Sehr oft ist es sehr einfach, eine Diamantgesichtsform mit einer herzförmigen zu verwechseln. Der Unterschied liegt jedoch darin, dass die Stirn in diesem Fall etwas schmaler ist. Bei den auffälligen Merkmalen müssen Sie auf hohe Wangenknochen und spitzes Kinn achten. Ashley Greene ist einer der besten Prominenten mit solchen Gesichtsformen. Die Wahrheit ist, dass, wenn es um Make-up für einen solchen Gesichtstyp geht, mit Sicherheit gesagt werden kann, dass Sie alles, was Sie am liebsten mögen, ohne Angst verwenden kann. Kräftige Lippen, konturierte Wangen, hervorgehobene Stirn, Bögen, Kinn und Nasenrücken – all das hat grünes Licht, wenn es um Make-up geht. Wenn es um Haarschnitte und Frisuren geht, haben Sie eine große Auswahl an Optionen, aber wir sind der Meinung, dass lange Wellen mit Schichten oder kinnlangen Bob die besten Möglichkeiten sind.

Quelle: Kathy Hutchins / Shutterstock

Die umgekehrte Dreiecksform

Scarlett Johansson

Die umgekehrte Dreiecksform

Um ehrlich zu sein, es ist noch einfacher, das umgekehrte Dreieck mit der Herzgesichtsform zu verwechseln. Die Sache ist, dass sie fast identisch sind. Es wird jedoch gesagt, dass das Fehlen der Spitze einer Witwe die Form eines umgekehrten Dreiecks definiert. Die breite Stirn und das spitze Kinn sind die prominentesten Details eines solchen Gesichts. Denken Sie, Scarlett Johansson, sich das Gesicht vorzustellen. Da diese Form ziemlich dramatisch ist, müssen Sie lernen, wie man sie ausbalanciert. Aus diesem Grund benötigen Sie ein Make-up, das die Stirnbreite reduziert und den Kiefern etwas davon hinzufügt. Bei den Haarschnitten können Sie leicht dieselben abnehmen, für die sich Damen mit Herzform entscheiden.

Quelle: Featureflash-Bildagentur / Shutterstock

Wir alle wissen, dass es unterschiedliche Gesichtsformen gibt. Wissen Sie jedoch, wie Sie Ihre bestimmen? Außerdem reicht es nicht aus, die Form zu definieren, Sie müssen auch herausfinden, welches Make-up am besten zu Ihnen passt, ganz zu schweigen von den Haarschnitten. Machen Sie sich keine Sorgen – wir haben alle diese Details abgedeckt!

Prominente Gesichtsformen zu unterscheiden

Der Beitrag Complete Guide in die World of Face Shapes erschien zuerst auf crazyforus.

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here